Anja Kampmann
der hund ist immer hungrig

Anja Kampmann „der hund ist immer hungrig“ –  Gedichte »Der sehr genau brennende, höchst sensible Ton, schlĂ€gt in den Bann.« Ülrich RĂŒdenauer, SWR2 Nach ihrem hochgelobten DebĂŒtroman „Wie hoch die Wasser steigen“ widmet sich Anja Kampmann wieder der...

Juliane Liebert
lieder an das große nichts

Juliane Liebert „lieder an das große nichts“ – Gedichte An der Schwelle zum Schlaf, unterwegs durch die Großstadt, begegnen wir Nikolai Gogol und Marianne Faithfull, Sockendandys und PartymĂ€dchen, Versehrten und AbgehĂ€ngten, »mit dem gesicht nach...